(aktualisiert am 23.02.2021, 15.26 Uhr)

 

Sehr geehrte Eltern und Personensorgeberechtigte,

 

herzlich Willkommen auf unserer Schulhomepage!

Ich freue mich Ihnen mitteilen zu können, dass der Unterricht an den Grundschulen im Land Sachsen-Anhalt ab dem 01. März 2021 wieder in der Schule (zunächst als Präsenzunterricht im Klassenverband unter Aussetzung der Präsenzpflicht) stattfinden kann.

Da die Personensorgeberechtigten über den Besuch der Schule entscheiden, ist für Schülerinnen und Schüler, welche den Präsenzunterricht nicht besuchen werden, eine entsprechende schriftliche Mitteilung  an die Schule notwendig. Diese kann formlos und auch digital erfolgen und sollte spätestens am Freitag, 26.02.21, bis 8:00 Uhr in der Schule eingehen.

Sie gilt verbindlich jeweils für eine Woche. Der nachzuarbeitende Unterrichtsstoff kann bei der jeweiligen Klassenlehrerin erfragt werden. Eine Notbetreuung findet nicht statt.

  • Der Unterricht findet im Klassenverband von 8:00 Uhr bis 12:45 Uhr statt. Bitte schicken Sie das Kind in der Zeit von 7.30 Uhr – 8:00 Uhr ohne Begleitung in die Schule. Um Menschenansammlungen zu vermeiden, bewegen sich die Kinder zügig in die jeweiligen Klassenräume. Beide Schultore sind für die Schüler geöffnet. Die Entlassung der Kinder nach Hause bzw. der Übergang in den Hort erfolgen in der Zeit von 12:45 Uhr – 13:00 Uhr. Der Bereich vor dem Schultor dient nicht als Aufenthaltsbereich. Das Rauchen in dieser Zone ist weiterhin untersagt!
  • Da der Abstand von 1,5 m im Schulbetrieb nicht immer eingehalten werden kann, gilt außerhalb des Unterrichts weiterhin die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes im gesamten Schulgebäude. Jedes Kind benötigt mindestens zwei Mund-Nasen-Bedeckungen. Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr Kind diese bei sich hat!
  • Kinder, die mehr als fünf Tage die Schule nicht besucht haben, benötigen erneut die aktualisierten Erklärungen („Angaben gemäß des Rahmenplans für die Hygienemaßnahmen, den Infektions- und Arbeitsschutz an Schulen im Land Sachsen-Anhalt während der Corona-Pandemie). Die Formulare sind im Downloadbereich unserer Homepage zu finden, sollte ein Ausdruck nicht möglich sein, erhalten die Schülerinnen und Schüler das Formular in der Schule.

Aktuelle Informationen zum Schulbetrieb finden Sie auf der Internetseite des Bildungsministeriums unter: https://mb.sachsen-anhalt.de

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Friedrichs

(Schulleiter)

Kostenübernahme für digitale Endgeräte im SGB II

BMAS - Kostenübernahme für digitale Endgeräte im SGB II

 

Bei Fragen melden Sie sich gern bei den Schulsozialarbeiterinnen Jessica Froese (01525 5761223) oder Monique Stolte (0174 1005319).

 




Datenschutzerklärung